Tischlerei Weigel
Drucken

Firmengeschichte

Anno 1846 gründete der Wagner August Friedrich Weigel in Sosa / Erzgebirge eine Stellmacherei. Nach über 85 Jahren Tätigkeit in diesem Handwerk vollzog sich der Wandel in eine Tischlerei, die seitdem die Wünsche ihrer Kunden erfüllt.
Seit 1995 wird die Firma in 7. Generation von Tischlermeister Klaus Weigel geführt.
Mit Tischlermeister Sebastian Weigel und Dipl.-Ing. (BA) Florian Weigel ist nun bereits die 8. Generation in diesem traditionsreichen Unternehmen tätig.

Glasermeister Andreas Günther eröffnete 1911 in der Bahnhofstraße in Falkenstein eine Glaserei. Die Weiterführung dieses Handwerksbetriebes als Tischlerei erfolgte 1956 durch Tischlermeister Karl Schlosser und seit 1984 durch Tischlermeister Matthias R. Schlosser. In dieser Zeit entwickelte sich die Firma Schlosser zum Hersteller von Möbeln und Inneneinrichtungen.
Der Firmenneubau im Mischgebiet Neustadt – Siebenhitz bot neue Möglichkeiten und Perspektiven. Seit 1993 werden auf über 1500 m² Produktionsfläche mit modernsten Maschinen hochwertige Einrichtungen hergestellt. Im Jahr 2003 wurde die Firma von Tischlermeister Klaus Weigel übernommen und firmiert seitdem als Tischlerei Weigel GmbH.

Seit Mai 2008 präsentieren wir uns zudem als Handelspartner von „die collection“ in unserem neuen Wohn- und Parkettstudio und freuen uns auf Ihren Besuch.